IMPORT … EXPORT … DENKSPORT

Cashline News

… wann immer erforderlich überlegen wir uns wie wir DEINE CashLine optimal in Deine Unternehmens-IT eingliedern und alle Deine Anforderungen abdecken.
Du magst gar nicht glauben aus wievielen Bereichen Daten an Dein Kassensytem kommen können und an wieviele Stellen Daten aus Deiner Kasse gemeldet werden.

Hier einige Beispiele für den IMPORT:

  • Artikeldaten, Preise, Beschreibungen
  • Lagerbuchungen nach Inventuren, Wareneingängen, Filialumbuchungen
  • Belege aus Onlineshops, externen Anwendungen
  • u.v.m. …

Und was fällt unter EXPORT:

  • Kassenabschlüsse
  • Umsatzlisten
  • Rechnungen mit Offenen Posten
  • Zahlungseingänge auf Fremdbelege für die Buchhaltung
  • Zahlungen, Gutscheinnummern
  • u.v.m. ….

Und warum reimen wir jetzt auf Import, Export eigentlich DENKSPORT und nicht Urlaubsort oder Weltrekord?!?

Weil es einfach immer wieder ein Denksport ist,🧐 Deine Daten aufzubereiten, zuzuschneiden, zusamenzukürzen, zu übersetzen, Pollingservices zu konfigurieren, automatisieren, etc.

Klingt nach Fachchinesisch? Ist es eben auch und daher hab bitte Verständis wenn wir bei Deinen Imports und Exports mal auch etwas Zeit für Denksport brauchen!

Aber eines ist fix – wir stehen auf Denksport!!!! 🧐🤔😎

…und KEEP ON ROLLING – gell 😉

zurück zur Übersicht

Comments are closed.